Was ist eure Lieblingsjahreszeit?

 - (Umfrage, Abstimmung, Sommer)

Das Ergebnis basiert auf 61 Abstimmungen

Frühling🌷 30%
Sommer☀ 28%
Herbst🍁🍂 26%
Winter❄ 16%

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Herbst🍁🍂

Bin ein Herbstmensch. Ich liebe, dass es noch nicht zu kalt ist (weil ich sehr gern draußen bin), und die Welt wird plötzlich tausendmal schöner, weil die Blätter sich verfärben. Wälder bekommen plötzlich was Magisches. Gleichzeitig ist die Luft erfrischend, Kids freuen sich so langsam auf Weihnachten (und zur gleichen Zeit hat der Weihnachtsstress noch nicht angefangen). Also, alles super.

Wenn ich male oder zeichne, sind da auch eher Herbstszenen dabei.

Ansonsten mag ich aber auch den Sommer, wenn er nicht zu heiß ist. Da liebe ich es vor allem, wie frei man sich fühlt, da man keine fette Jacke tragen muss.

Ich mag am liebsten den Sommer. In dieser Jahreszeit gibt es leckere Früchte zu ernten, wie Kirschen, Stachelbeeren, Äpfel. Im Sommer ist das Baden am schönsten. Alles ist so schön und warm, man kann ins Freibad, Eis essen, Fahrrad fahren, grillen, in den Urlaub gehen.

Den Spätsommer - der Übergang vom Sommer zum Herbst hat für mich den größten Reiz...

  • Ich liebe die leise Melancholie dieser Zeit,
  • die Sehnsucht nach etwas Unbeschreiblichem,
  • die Düfte nach Ernte und nahendem Herbst,
  • die Farben des Himmels, wenn das Azurblau nicht mehr so kräftig ist, sondern leicht diesig -
  • und die Nebel am Morgen - und am Abend...
  • Auch die Tiere spüren diese Veränderung und passen sich an - und dies mit einer absoluten Selbstverständlichkeit, die uns Menschen leider oft abhanden gekommen ist...

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich meinem Lebensalter nach in diese Jahreszeit passe - aber immer mit der Hoffnung auf den nächsten Frühling...;)

Jede Jahreszeit hat aber sehr wohl ihren besonderen - und einzigartigen - Reiz, der einen zuweilen fasziniert !

Eine meiner Leidenschaften ist die Tier- und Naturfotografie - dort kommen diese Reize sehr zum Tragen...;)

Das beschreibt schön, welche Gefühle diese Jahreszeit auslöst. Sehr gute Antwort! :)

1
Winter❄

Ich mag den Winter, weil alles weiß und steril ist.

Keine Mücken, wenig Gestank und es ist die stillste Jahreszeit im Jahr.

Ich lebe am Land, und Mücken und Fliegen gehen mir oft sehr auf die Nerven.

Ich habe ein Teleskop, und das funktioniert auch im Winter am besten, wenn die Luftfeuchte am geringsten ist.

Meine Traumlandschaft ist eine sternenklare, stille Winternacht.

Sommer☀

Die wärmende Sonne, viele Bienen summen im Zinnien Feld umher, die Vögelchen besuchen eifrig die Futterstelle und die Kleinen werden langsam flügge, ich kann auf dem Liegestuhl liegen, die Wolken über mir vorbei ziehen sehen, dabei leise Musik, die Stimmung ist gut , abends können wir in den Biergarten zu einer Live Musik gehen, ein luftiges Kleid, Sandalen und keine Jacke, weil es angenehm warm ist, diese Zeit liebe ich.🐞🦋🍀🌺🌼🌸🌹

Was möchtest Du wissen?