Was ist eure empfehlung für eine Konsole?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich empfehle dir einen 400€ - 500€ Gaming Rechner. Du musst nicht für Online Gaming zahlen, Games sind billiger, du hast mehr Optionen, bessere Peripherie zum Spielen, auch Couch-Gaming ist damit problemlos möglich, ein Betriebssystem muss nicht mit einberechnet werden, wenn du bereits eine Kopie von Windoof besitzt oder ein kostenloses Linux nutzen willst, du kannst mit einem Rechner noch viel, viel mehr machen, als mit einer Konsole und vor allem bist du nicht abhängig von Firmen, die ihre Kunden bis zum geht nicht mehr bescheißen, um noch mehr Geld aus ihnen raus zu quetschen.

EDIT: Und fallls du Maus und Tastatur zum Zocken nicht nutzen willst, kannst du dir für 10€ - 20€ einen XBox-Controller kaufen, sofern du Windows nutzt, sind die in den meisten Fällen bereits kompatibel, da Windows die Treiber dafür automatisch aus dem Netz zieht.

hmm, ich werde mal schauen, danke

0
@datectd

Zur Not, falls du bereits einen älteren Rechner hast, kannst du einfach ein wenig Geld für nen neueren Prozessor und ne neuere Grafikkarte ausgeben. Eventuell kommen da noch die Kosten eines neuen Mainboards drauf, falls dein neuer Prozessor mit deinem alten Mainboard nicht kompatibel ist, oder die Kosten für mehr RAM, falls du unter 8 GB RAM besitzt, aber alle anderen Komponenten kann man so beibehalten. Dürfte auf jeden Fall günstiger als ein neuer Rechner sein.

0

ja, ich habe schon einen Xbox One Controller, so ist es ja nicht aber mein Computer ist einfach zu langsam, deswegen will ich mir nh Konsole kaufen, weil ich weiß, dass die Spiele, die für die Xbox One rauskommen, auch flüssig auf der One laufen.. beim PC ist das nicht so..

0
@datectd

Wenn du einen Standard von 30 fps als flüssig ansiehst, dann doch. So ziemlich jeder Gaming-Rechner zum gleichen oder höheren Preis kann diese Performance sogar überbieten. 

0

Das kannst eigentlich nur du entscheiden.
Kommt ja drauf an womit du besser klar kommst z.b. Controller exklusiv Titels oder was deine Freunde bekannte haben, mit dem du spielen willst

Also ich weiß dies ist nicht was du hören möchtest, aber

da in etwa einem halben Jahr Nintendos neue Konsole Switch rauskommt würde ich warten, klar, du interessierst dich für XBox, aber nur so als Hinweis. Ja klar.. jeder Zocker ist anders, ich mag es aber wenn etwas portabel ist. Und die Switch, vll. haste ja Trailer gesehen, hat ne Docking Station, und na ja ich finde dass wird Gaming revolutionieren. Einfach vom Docking wegnehmen, schon haste ne Art Gaming-Tablet dieses du überall hin mitnehmen kannst.

Nur als kleine Empfehlung. 

Arbeite ned bei Nintendo

krieg kein Geld für das

leider

ja, aber da kommen halt nur Nintendo Exclusive Titel raus.. ich möchte gern Battlefield 1, Resident Evil Revelations 2, Forza Horizon 3 und Rocket League spielen.. ich bezweifle, dass diese Titel für die Switch kommen.. trotzdem danke

0

Jup, solche Titel wird es für die Switch nicht geben. alleine schon, das die spiele im Trailer ein fake sind, zeigt schon wieder so einen bitteren Geschmack auf. ich spiele auch gern mal flexibel aber mit der Switch würde ich warten.

0

Wenn du Kinect benutzen willst, musst du die Normale Xbox One kaufe. Brauchst du kein Kinect, kannst du dir die Xbox One S kaufe.

Die S ist meines Wissen: kleiner, ohne Kinect Anschluss, mit 4K BluRay Laufwerk.
Sollte etwas fehlen bitte ergänzen.

gibt es krasse performance Unterschiede?

0

Nein, ist genau die selbe Hardware und somit genau, bis auf die oben genannten Unterschiede, gleich.

0

soweit ich weiß gibt es einen Adapter für die Kinect

0

Was möchtest Du wissen?