Was ist euer Traumauto?

14 Antworten

Da kann ich mich nicht wirklich entscheiden.

Ein schicker Sportwagen wäre schon cool. Also so richtig mit technischer Ausstattung, usw. Was die PS Zahl angeht, sollte es im normalen Bereich sein. Man kann solche Autos ja doch nicht ausfahren, da nicht erlaubt oder andere gefährdet werden können. Was nützt das dann...

Ich habe vor drei Tagen auf der Autobahn zwei solche Sportwagen gesehen. Die sind so schnell gewesen, dass ich sie erst bemerkt habe, als sie schon fast an mir vorbei waren. Ich wusste nicht so recht, ob ich jetzt "cool" oder "Idioten" denken sollte. Das ist echt nicht ohne, so eine Geschwindigkeit drauf zu haben. Es war aber nichts auf der Autobahn los. Daher war es jetzt auch kein großes Drama.

Aber gleichzeitig bin ich ein großer Fan von Geländewagen - also Richtung Pick Up. Die Ladefläche wäre für mich von Vorteil. So kann ich den BE Führerschein umgehen. ^^

Wenn Geld keine Rolle spielt, würde ich vermutlich von beiden Autos eins haben.

Zum Wochenende-Fahrten Bentley Flying Spur

Sonst nen schönen V8, Mustang oder Dodge

Auch wenn Geld kein Thema wäre würde ich mir nur ein Auto zulegen was meine persönliche Wünsche erfüllen könnte. Dazu zählt möglichst klein und wendig, Vollausstattung und zudem noch etwas mehr PS. Beispiel: Toyota Yaris GR mit 260PS wäre ideal und kostet nicht die Welt oder ein FIAT 500 Abarth mit 180PS. .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Toyota GT86 mit Breitbau,Turboumbau,Carbonteilen,fettem Spoiler, geiles Soundsystem

oder nen alter Dodge Charger wie aus Fast and Furios

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?