was ist euer liebstes Medium?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Fast schon schwierig zu beantworten. Als Trägermedium auf jeden Fall das Internet, worüber man ja auch Radio hören, Zeitungen lesen und bald auch richtig fernsehen kann.

Whoopi Goldberg in "Ghost - Nachricht von Sam" ;-)

Nein, ernsthaft ist für mich das Medium Internet mittlerweile zum großen Star avanciert - weil ich mir meine Infos da selbst zusammenstellen kann und nicht darauf angewiesen bin, was in irgendwelchen Programmen für mich "zusammengestellt" wurde.

Ich bevorzuge VILSA Stiller Quell Medium ;-) SCNR

Der ist gut ;-)

0

OK, bei mir ist es Steak Medium, aber ich glaub nicht, dass der DON das wissen wollte ;_)

0

Ach Heeeschen, einfach herrlich!!!:))

0
@Shira

Hi Shira :-) Ich hab gerade mal geblättert - Du hast auf eine Frage 147 (+/-) Antworten bekommen - wow, das dürfte Rekord sein :-)

0
@Heeeschen

@Heeeschen: Irgendwie versteh ich das auch nicht, scheint eine Art Selbstläufer zu sein. Zumal die Frage auch nicht unter "Noch eine Antwort bitte steht" :-)

0

Auf jeden Fall das Internet. Zum abschalten auch mal der Fernseher, aber die Privaten zeigen meiner Meinung nach zunehmend niveulosen Dreck.

Wenn ich in Internet kann ist es das.sonst Fernsehen und Radio.

Für mich Sat-TV mit schwenkbarer Parabolantenne. Volle Information in allen Sprachen aus allen Staaten

Tageszeitung, Fernsehen ,Radio , Internet, Nachbarschaftgespräche (erfährt man auch immer das Neueste). :-)

Mein liebstes Medium ist ein Geistheiler, keiner, der Geister heilt, sondern der durch einen Geist Menschen heilt! =:/

Das Internet in allen seinen Schattierungen.

Fernsehen und danach das Internet (beim Fernsehen kann ich noch fauler sein..ggg).

Internet, Tageszeitung und Radio

Eindeutig Internet und TV

Was möchtest Du wissen?