Was ist euer Lieblingsgericht - der Rest steht in der Beschreibung?

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Umfrage)

14 Antworten

Kommt bei mir auf die Jahreszeit an was ich gerne esse. Von daher mal etwas auswahl ;) Übrigens alle vegetarisch bis Vegan ;)

Gemüsesuppen
Gemüsepfanne (mit und ohne Bratlinge)
Ofengemüse (mit und ohne Bratlinge)
gedämpftes Gemüse (mit und ohne Bratlinge)
Shakshuka
Gemüse-Nudel-Auflauf (mit wenig Käse)
div. Salate (ohne fettes Dressing)
Kichererbsen-Spinat-Curry
Annanas-Curry
gefülltes Gemüse (Zucchini, Kohlrabi, Paprika, Tomate)
Wirsingrouladen
Linsenbraten mit Rotkohl und Klößen
Kartoffellpürre (da brauch ich dann auch nix dazu xD)
Ofenkartoffeln mit Dip
Pellkartoffeln mit Dip
gefüllte Wraps/Pita-Taschen
Wirsing-Untereinander
geschmorte Möhren mit Kartoffeln und Bratlingen
Käsesuppe
indische Linsensuppe (könnte ich eigentlich mal wieder kochen *grübel*)
Nudeln mit div. Soßen (egal ob Bolo, Pesto, Spinatsauce usw)
Gemüsereis
Reis-Gemüse-Auflauf
Lasagne
... ... ....

Gibt noch mehr aber das ist jetzt so das was mir spontan eingefallen ist. Alles selbst gekocht versteht sich (mache allgemein sehr viel selbst und kaufe kein Fertigzeug, außer man würde bei den aufgezählten Gerichten Nudeln und Käse/Quark/Schmand/Joghurt dazu zählen dann ja). Dazu noch Blätterteigtaschen und Sandwiches (keine ahnung ob das für dich schon zu Fast food zählt).

Guten Morgen, und wow danke für deine ausführliche Aufzählung 😊. Nein, wenn die Blätterteigtaschen und Sandwiches Gesund belegt sind, muss es nicht gleich Fastfood sein 😉.

1
@pistol21

Sind sie ^^ Blätterteigtaschen gefüllt mit Gemüse (am liebsten mit Spinat und etwas Hirtenkäse aber davon nur wenig) und die Sandwiches auch mit viel Gemüse belegt und ggf. mit Marinierten und gebratenen Tofu (wobei der noch nicht mal sein muss... mir reicht da auch viel Gemüse).

Und jap sind einige zusammen gekommen und wären wohl noch mehr geworden xD Aber das schwankt bei mir wirklich sehr je nach Jahreszeit und was grad an Gemüse Saison hat. Hab sogar noch den Kürbis vergessen (kürbis gefüllt oder einfach nur gebacken im Ofen mit etwas Salz/Pfeffer oder als Suppe *jammi*) den esse ich während der Saison auch sehr gerne

1
@HikoKuraiko

Das stimmt, mit der Gemüse Saison 😃👍. Bei mir ist es auch immer verschieden, ich esse immer gerade das worauf ich lust hab. Doch Kochen ist und bleibt meine Leidenschaft 😊. Werde deine vorgeschlagene Gerichte mal ausprobieren, den die klingen wirklich lecker 🤤😋. Lasagne hab ich auch schon mal gemach, aber eher eine Gemüse Lasagne, schmeckt bombastisch.

1
@pistol21

Gemüse-Lasagne mache ich auch öfters ^^ Oder Spinatlasagne oder mit Roten Linsen in der Soße oder mit Sojaschnetzel als Hackersatz oder Tofu. Kommt da immer drauf an wonach mir gerade ist oder was gerade weg muss. 1-2x die Woche gibs hier auch einfach nur "Rumfort"-Pfanne/Auflauf/Blech wo dann alles was der Kühlschrank her gibt und weg muss (eben "Rum"liegt und "Fort" muss) verarbeitet wird. Da kommt dann auch schon mal was ganz kurioses bei rum was aber bis jetzt immer wirklich lecker war. So muss ich auch nix entsorgen an Lebensmitteln was mir auch sehr wichtig ist.

Kochen liebe ich auch über alles, deswegen probiere ich immer sehr viel aus und hab auch reichlich Kochbücher zuhause (und noch mehr Kochzeitschriften xD) als Inspiration. Die gucke ich dann immer mal wieder durch wenn ich nicht weiß was ich kochen könnte und joa irgendwas finde ich immer was es entweder lange nicht gab oder was ich neu probieren könnte ^^.

0

Reis

mit allem... also überwiegend Gemüse, Fisch, Geflügel, eher selten Rind, noch seltener Schwein.

ich koche überwiegend asiatisch. Also sind viele Gerichte kohl-lastig, aber meist vegetarisch. Wenn ich Fleisch kaufe, dann vom örtlichen Metzger oder vom Nachbarn, der nen eigenen kleinen Hof mit Tieren hat.

Hackfleisch-Nudel-Salat:

Pro Portion:

50 g Nudeln

125 g Hackfleisch – gemischt (gesalzen - gebraten) kalt

35 g Erbsen (3 Esslöffel)

125 ml Majo

Den Hackfleisch-Nudel-Salat esse ich kalt.

Versalzener Reis mit Butter

Nudeln mit Butter, Zucker und Zimt

Buttermilchbohnensuppe

Gegrillter Bauchspeck mit Brot und knoblauchbutter

Ofenkäse mit Salat und Brot.

Was möchtest Du wissen?