Was ist euer Lieblingsfreitzeitpark in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich mag den Europa-Park wegen seiner bezaubernden Thematisierung. Das Gesamtpaket, auch mit den hübschen Hotels und allem, passt einfach. Die einzelnen Fahrgeschäfte sind auch recht gelungen (Silver Star ist meiner Meinung nach die beste Achterbahn Deutschlands), aber leider gibt es nicht viele wirklich gute Achterbahnen oder aufregendere Fahrgeschäfte. Der Europa-Park ist eben ein Familien-Park.

Diesbezüglich hat der Heide-Park mehr zu bieten. Dort gibt es schöne Achterbahnen. Die Thematisierung und das Hotel sind nicht ganz so gelungen, aber trotzdem mag ich den Park sehr gerne.

Außerdem will ich noch den Skyline-Park nennen, auch wenn der in einer ganz anderen Liga spielt als die beiden anderen Freizeitparks. Er ist einfach viel kleiner und außerdem überhaupt nicht thematisiert. Aber dafür hat er vereinzelt echt richtig gute Fahrgeschäfte, die du so in keinem anderen Freizeitpark in Deutschland finden wirst. Sky Shot (ein Sling Shot) kostet keinen Aufpreis. Man muss zwar eine Stunde dafür anstehen, aber das ist es echt wert. Außerdem kann man auch kostenlos Kart fahren. Sky Circle ist Wahnsinn und Sky Wheel ist auch wirklich super und einzigartig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Norden: Hansa-Park, ein sehr schöner Park, das nach und nach thematisiert wird. Hier stimmt das Preis- und Leistungsverhältnis. Auch sehr gut ist die Gastronomie im Park. Die neue Achterbahn "Kärnan" ist der Burner im wahrsten Sinne des Wortes.

Mitte: Phantasialand. Für 2016 sind 2 neue Achterbahnen namens Taron und Raik am Start. Ein sehr schöner Park mit viel Theming im ehemaligen Braunkohle-Abbau-Gebiet :-) Auch hier wird die Qualität des Parks sowie Attraktionen immer besser.

Süden: Europa-Park. Ist derzeit unschlagbar. Tip top gepflegt, absolute Kracher-Neuheiten, sehr freundliche Mitarbeiter und tolle Hotels. Hier kann man sogar ohne Probleme gleich 2 Tage verweilen. Blue Fire ist eine geile Bahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Phantasialand in Brühl, weil er bei mir in der Nähe ist. Wenn ich mal in einem anderen Freizeitpark bin, denke ich immer, dass sich die lange Fahrt jetzt nicht wirklich lohnt, wenn man einen um die Ecke hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Phantasialand. Ist schön aufgebaut und die Attraktionen sind so, dass sie weder langweilig noch angsteinflößend sind, sondern irgendwie genau richtig.

Wenn man gerne Achterbahnen fährt, ist der Heide Park auch noch sehr empfehlenswert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heide Park, beste Atmosphäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heide Park finde ich Klasse 

Ich finde aber in Franken noch das Freizeitland Geiselwind Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holiday Park

Tripsdrill

Europa Park

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Europapark ist mit Abstand mein Lieblingspark, allein schon wegen den verschiedenen Ländern, in die man da "reisen" kann ;). Allerdings sind die Wartezeiten da echt der Horror, deswegen geht man da am besten unter der Woche hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holiday Park - Die Expedition GeForce ist mit Abstand die beste Achterbahn Deutschlands.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Europapark!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schlosspark in Stuttgart!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?