Was ist euer lieblings Haustier? Mit welchem Tier hat man am meisten Spaß?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Meine Kornnattern aber auch mein Hund u.die Katzen.was nicht so mag sind die Ziegen sind zwar gute Rasenmäher aber nicht mein fall gehören ja auch nicht mir.Ist aber schon witzig im Sommer während andere schwitzend o.das Kabel entknoten müssen o.sich aufregen weil mäher nicht gleich angeht o.der Stecker raus ist o.das benzin leer,sitze ich gemütlich auf der Terrasse u.trink meinen Äppelwoi.Aber spaß bei seite Also die anderen Tiere haben auch ihre vorzüge z.B.Kornnattern sind entspannend wenn man si mal ruasnimmt u.an sich rumkriechen lässt o.auch einfach nur das beobachten,die katzen wiederrum sind mehr unabhängig weil meine Katzen sind Freigänger u.man kann sie auch gut streicheln zumal die gut Mäuse u.Ratten vertilgen was ja mit den Ziegen zusammenhängt wegen Stroh,Heu u.Futter zieht ja so Ungeziefer an u.die Katzen sorgen für die sauberkeit.Mein Hund ist auch ne art trost spender o.auch beschützer nicht falsch verstehen,weil ich weiss noch als ich schwer Krank war ist mir der Hund nicht von der Seite gewischen u.hat alles u.jeden was die Straße hoch o.runter ging u.er ist ein gutes Fitness Gerät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also ich finde mit Hunden, Du kannst in ihren Gesichtern lesen, mit Hunden kannst einfach richtig gut spielen, Ball werfen und was weiß ich alles, Agility, wenn es der geeignete Hund ist, lässt sich immer zu "Unsinn" machen anstiften. Wenn Du lustig bist und "Hüpfst", wird er es auch lustig finden, möchte immer bei Dir sein, kann Dich trösten, wenn Du traurig bist, kannst auch einfach nur mit ihm zusammensitzen und er findet es super, er freut sich wie "Lumpi", wenn es was zum Mampfen gibt, er hat Freude was zu lernen, er liebt Dich immer (auch wenn Du nen Pickel auf der Nase hast), er wird Dich nie enttäuschen! Und, und und ! Aber nicht zu vergessen, man hat auch viel Verantwortung, daß der Hund glücklich und zufrieden ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich finde streienhörnchen enfach fantastisch: man kann sie zähmen, sind tagaktiv, klettern gerne, sind ständig aktiv (wenn sie sich an menschen gewöhnt haben), sie gewöhnen sich sehr schnell an den menschen, nachteile: großer käfig, viel platz, auslauf mir gefallen auch hunde sehr gut wie mein chicco ein "lagotto romangnolo" das sind italienische wasserhunde auch sehr beliebt bei trüffelsuchern da sie eine ausgeprägte nase haben. barack obama hat einen portugiesischen wasserhund der fast genauso aussieht nur mein hund hat eher sehr starke locken und baracks hund hat lange lockige manchmal auch glattere haare liebe grüße vivien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich mag Hunde am liebsten. Katzen geht bei mir nicht,da ich eine Allergie habe. Nächstes Jahr sollen noch zwei Landschildkröten in unseren Garten einziehen, dann ist unser Zoo hier voll.

Unsere kleine Hundefamilie - (Haustiere, Spass)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Leute genug Zeit hätten und auch keine Faulpelze wären,würde der Hund an erster Stelle stehen. DENN:Das mir der Hund das liebste sei,sagst Du Mensch sei Sünde,der Hund blieb mir im Sturme Treu,der Mensch nicht mal im Winde!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bartagamen sind voll geil :D Ich habe aber eine Baby-Bartagame. Sie ist echt niedlich und zutraulich. Mit Bartagamen kann man schon einiges machen :) Man kann sie rausnehmen, auf sich rumklettern lassen, beim fressen oder baden zusehen.. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, also ich bin für katze. Du kannst mit ihnen spielen, mit ihnne schmusen und mit ihnen einen film anschaun (vll. sogar in die badewann<- meine katze) Eine Katze kannst du über das wochenende alleine lassen. Du musst nicht bei jedem wetter mit ihr raus. Dafrü das katzenklo machen das ist aber nicht schlimm. Bei einem hasen ist auch cool. mein hase ist neben dem rasenmäher neben hergelaufen und in den wald gelaufen und am abend wieder zurück gekommen. leben aber nicht so lange. und du musst jeden tag ausmissten das sie nicht stinken! liebe grüße gloja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von micegirl3
10.01.2012, 23:08

Naja, Kaninchen werden schon so 6-8 Jahre alt :)

0

Katze katze katze! Allein das beobachten macht spass.(bei meinem katerlein jedenfalls) sie sind super suess und schnuckelig und als babys besonders tollpatschig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte noch nie nen Hund, ich glaub aber der wär mir zu anstrengend. Mit Kleintieren wie Hasen kann ich nichts anfangen, die haben so'n starren Blick und man kann irgednwie nicht aus ihrem Gesicht herauslesen, was die grad wollen. Da lob ich mir Katzen =] Bin mit Katzen aufgewachsen und finde sie einfach toll =]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Hase ist cool :d aber der hund von nem kumpel haut auch rein (er ist nich kastriert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gugg13
01.09.2011, 02:39

lol 2 Deutig !?!?! xD

0

Für mich sind die besten Schlangen :D. Hab aber leider keine Mein hund ist auch super :D den würd ich für nichts auf der welt weg geben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katze, weil die süß sind und weil man mit den schmussen kann usw ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hund ganz ohne Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geflügel von wiesenhof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robrob
01.09.2011, 02:42

LOL auch die doku vorhin gesehn ^^ ?

0

hase . das Tier ist besser als eine Katze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von micegirl3
10.01.2012, 23:09

Kaninchen mind. zu zweit ;)

0

Bartagamen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sitarisch
01.09.2011, 02:52

Haahahaha das sind echt die besten haustiere, die machen niichts nichts nichts! Das ist lustig

0

Was möchtest Du wissen?