Was ist euch wichtiger?.........Die Familie oder das Geld?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Familie 50%
50/50 25%
Geld 18%
Mir egal 6%
Keine Ahnung! 0%
Mal so, mal so! 0%
Keins von beiden! 0%

10 Antworten

50/50

Wenn "du" weißt dass "deine" Familie immer hinter "dir" steht auch Finanziell, dann ist die Familie um alles wichtiger als das Geld... wenn das aber nicht so ist dann ist das Geld wichtiger. Heutzutage hängt dein Leben leider vom ausreichenden Geld ab.

Familie

Geld ist natürlich notwendig, um die Grundbedürnisse zu decken. Aber eine intakte Familie ist unbezahlbar.

50/50

Ich bin absoluter für Familienmensch, es wäre aber naiv zu sagen Geld benötig man nicht........es ist doch auch wunderbar, sich in der Familie gegenseitig zu unterstützen und zu helfen, wenn es jemandem schlecht geht

Familie

Es heißt nicht umsonst: Geld allein macht nicht glücklich. Was nützt jemandem Geld, wenn er keine Freude, kein glücklich sein und keine Zufriedenheit im Leben hat. Und auch bei Krankheit nützt einem Geld relativ wenig. Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht kaufen.

GoldDRoger 08.07.2011, 04:27

daumen hoch genau meine rede..gibt eben paar idioten die sagen geld..das ist nur wen es zb keine gesetze mehr geben würde oder wir im krieg wären , ein stück pappe xD solche idioten im forum sry

0
50/50

Natürlich würde ich für Geld nie auf meine Familie verzichten.

Aber:

Ohne Geld wird es schwierig die Familie zu ernähren. Ausserdem kann Geld durchaus die Harmonie innerhalb der Familie fördern

(kein Streit um Geld, Anschaffungen, weniger Druck, mehr Zufriedenheit etc.)

Ob es manche nun wahr haben wollen oder nicht:

Geld spielt mit die größte Rolle im Leben. Man sollte darüber hinaus allerdings auch nicht vergessen, dass man eben nicht ALLES mit Geld kaufen kann.

Ich habe kein Bedürfniss danach eine Familie zu gründen. Von daher verdiene ich mir lieber Geld und hab Spaß dran.

Familie

was für eine bescheuerte frage ...... ich hoffe das ist nicht ernst gemeint??

die familie steht an aller aller aller erste stelle danach kommen freunde dann die freundin dan alles was sonst so spass macht und ganz zum schluss kommt das geld ;) wer geld über seine familie stellt ist in meinen augen ein dummes ****loch !! es mag vllt. sein das es welche gibt die sagen das geld wichtiger ist das sind dan meistens aber die die das geld von den ellis bekommen und garnicht erst soweit denken ;)

Familie

Liebe ist wichtiger und die bekommt man von der Familie Geld davon kann man sich was kaufen aber niemals liebe !

Familie

bei solchen leuten die noch fragen weiss man nie...die familie natürlich geld istn icht alles...mit geld kannst du was kaufen aber geld macht dich nicht glücklich die familie ist sehr wichtig da würd ich auf jedes geld scheissen ich frag mcih nur wie man noch fragen kan

jemandzehage 05.07.2011, 04:09

Macht dich etwa kein Geld zu haben glücklich?

Das glaub ich nicht.

0
GoldDRoger 08.07.2011, 04:25
@Hannspree

ja aber geld ist nur papier das ist nichts man was für leute gibts nur im forum bin auch nur ab und zu hier weil ich manchmal tipps brauche euch ist bestimmt papier wichtiger als menschenleben naja klar macht geld glücklich ohne geld würde man davon träumen aber menschenleben ist wichtiger als das das ist odch nur geld papier kannst kein spass damit haben kannst deine gefühle mit dem geld nicht teilen auch nicht reden , und achja wir haben genug geld ;)

0
Geld

das geld was sonst

Was möchtest Du wissen?