was ist euch wichtiger , innere oder äußere Schönheit?

20 Antworten

Wie immer gilt: Der Mittelweg ist am besten.

Es liegen Welten dazwischen, sich "aufzustylen, weil der Partner einen sonst nicht liebt" und "sich Mühe geben, auch den optischen Aspekt ansprechend zu halten/machen". ;)

Es ist immer eine Mischung aus beiden - weil Liebe nun einmal nicht nur Zuneigung, sondern auch Verliebtheit erfordert. Das ist der essentielle Unterschied zwischen Freundschaft und Beziehung. Letztere haben (es sei denn, die Beteiligten sind asexuell) einen physischen Aspekt, bei dem's durchaus auch auf die Optik ankommt.

Dass die nicht völlig entscheidend ist, sofern die Menschen etwas mehr auf Lager haben, ist klar - aber dass ein völliges Ignorieren dieses Faktums auch nicht das Wahre ist, ergibt sich dennoch.

Und ich denke, man sollte sich genau so sehr "anpassen", wie man das Gefühl hat, dadurch zu wachsen. Seine ureigenen Wertvorstellungen zu verraten, ist nie eine gute Idee - das führt nach einer Weile bloß zu Zwistigkeiten. Aber andere einen Einfluss darauf nehmen zu lassen, wie man sich entwickelt, bedeutet bloß, die eigene Sturheit aufzugeben - und das ist seltener ein Fehler, als es richtig ist.

Alles in Allem läuft's, meiner Ansicht nach, auf folgende Frage hinaus:
"Wenn ich diesen Schritt auf Person X zu mache, habe ich dann das Gefühl, einen essentiellen Part meiner Persönlichkeit aufzugeben?" -> so lange man das unter starker Reflexion und ehrlich verneinen kann, so lange kann man auch auf den anderen zugehen. Und keinen Schritt weiter.^^

Körperliche Schönheit ist vergänglich, denn niemand kann den degenerierenden Auswirkungen von Alter und Krankheit entfliehen. 

Gibt es eine Schönheit, die wichtiger ist, die anhält und die erreichbar ist?

Es ist die innere Schönheit.

Kann innere Schönheit denn bewirken, dass andere sich zu uns hingezogen fühlen?

In einer Welt, in der heute alles am Äußeren haftet, muss man hinter die Fassaden gucken. 

Man muss erkennen, dass das Erreichen eines „idealen“ Aussehens schwierig ist — wenn nicht sogar unmöglich — und nur von sehr begrenztem Wert. 

Wünschenswerte Eigenschaften herauszubilden, die zu wahrer innerer Schönheit führen, ist dagegen möglich. 

In der Bibel heißt es: „Trügerisch ist Anmut und nichtig die Schönheit; eine Frau [aber], die den HERRN fürchtet, die soll man rühmen." 

Aber es wird auch gesagt: „Wie ein goldener Nasenring im Rüssel eines Schweines, so ist eine Frau, die schön ist, sich aber von Verständigkeit abwendet“ (Sprüche 11:22; 31:30).

Ich verstehe generell einige Aussagen der Bibel nicht richtig :D . Aber das Jesus den Menschen aufhalf als sie krum waren sowas ist schon toll und kann man herrauslesen. Ich finde die Bibel ist ein einzigartiges Werk, vieles ist zwar nicht richtig /bzw versteht man es nicht richtig, aber einiges ist wunderbar. Naja aber wie man so schön sagt Menschlichkeit geht vor Wissen.(Bibel).

1

Guten Tag erstmal

Das Äußere ist gänzlich egal,lediglich Oberflächliche Menschen interessiert so etwas doch sind diese so niveaulos das man sich von ihnen fern halten sollte.

Ob jemand schön oder hässlich ist liegt vollkommen nur an den inneren werten den sie sind es die uns zu dem machen der wir sind,daher sind nur jene hässlich die andere nach dem Äußeren beurtelen,andere deswegen beleidigen oder ignorieren etc.

Sich anzupassen sollte nie eine lösung sein genau wie all die heutigen Trends vor allem jene die den Körper verändern (Tattoos,Piercings,Intimrasuren,Schönheits OPs,Haare färben,Falsche Fingernägel etc.) un teils sehr schädlich sind sollte man gänzlich die Hände von lassen den natürlichkeit,Gesundheit und eine eigene Meinung ist weit wichtiger als all diese unnötigen dinge.

Wirklcih glücklich sein kann man nur wenn du immer ganz du selbst bleibst und nichts tust wovon du nicht 100%ig weißt das es richtig ist un du es wirklich möchtest.

Und wenn man nur auf die inneren werte schaut kann man auch wirklich den richtigen Partner finden und dieser wir all diese Punkte zu schätzen und lieben wissen.

Und zutun was die Medien und mehrheit tun und einen als positiv/muss weiß machen will wird einen niemals glücklich machen daher akzeptier dich wie du bist und ändere dich nie für oder wegen anderen.

Mfg Theorn

Was möchtest Du wissen?