Was ist "enzymatische Oxidation"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das bedeutet, das das Substrat von einem Enzym oxidiert wird. Reagenz ist also ein Enzym, keine Chemikalie

Lass' mich mal raten: Ihr behandelt gerade die Atmungskette und damit die Oxidation von Glucose zu CO2... Den Rest kannst Du Dir selber zusammensuchen.

27

Nein. Organische Stoffe mit Vortrag als Wiederholung ;)

0

Was bedeutet Prognose?

hab in Google die Definition nicht verstanden. Könnte mir einer vielleicht das Wort besser erklären. Danke:)

...zur Frage

Was ist Bluesdiktion?

Ich muss momentan einen Vortrag über einen Rockband machen und bin jetzt des öfteren males auf das Wort "Bluesdiktion" gestoßen. Hab dazu keine Definition bei Googlen gefunden. Kann mir das vielleicht einer Erklären?

...zur Frage

Chemie - Aufgabe zu Kupferoxid

Ich muss (schon für morgen) diese Aufgabe lösen und weiss nicht recht, was Ich jetzt genau rechnen muss. Wäre nett wenn mir schnell jmd.  helfen könnte - Danke schonmal im voraus.

Aufgabe: Bei der verbrennung von Kupfer entstehen 250 g Kupferoxid. Wie viel Kupfe  wurde vebrannt?

...zur Frage

Wann ist eine Dehydrierung möglich (organische Chemie)?

Entscheide, ob ein Dehydrierung von Butan-1-ol, Butan-2-ol, 2-Methylpropan-2-ol möglich ist.

Ich verstehe nicht, woran man dies fest macht. Gibt es bestimmte Bedingungen, die erfüllt werden müssen?

Eine Dehydrierung ist doch eine Elimenierung also eine Abspaltung von einem H-Atom, oder?

Deshalb würde ich jetzt mal sagen, dass bei allen genannten Molekülen eine Dehydrierung möglich ist.

Außerdem sollte man die Stukturformeln der Produkte angeben.

Dabei habe ich mir gedacht, dass aus der Oxidation eines primären Alkohols (also Butan-1-ol) ein Aldehyd entsteht. Aus der Oxidation eines sekundären Alkohols (also Butan-2-ol) ensteht ein Keton.

Die Frage ist jetzt bloß: Ist eine Dehydrierung eine OxidatioN??

...zur Frage

Was ist eine Redoxreaktion und wie stellt man eine dazugehörige Gleichung auf?

Also ich schreibe nächsten Montag Chemie (11.Klasse) und von allen Themen versteh ich die Redoxreaktion nicht so richtig. Der Name Redox sagt ja das es sich gleichzeitig um eine Reduktion (Elektronen Abnahme) und einer Oxidation (Elektronen Aufnahme) handelt wenn ich es nicht vertauscht habe.. jedoch versteh ich einfach nicht wie man so eine Redoxreaktion darstellt bzw wie man eine Gleichung dazu aufstellt... :( hab mir auch schon Lernvideos dazu angeguckt und ich versteh es leider immer noch nicht daher wollte ich mal hier Fragen ob es hier ein Chemie Profi gibt der mir antworten kann und somit auch helfen kann..
Lg

Vielen dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?