Was ist einTröpfcheninfektion?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei der Tröpfcheninfektion gelangen Krankheitserreger, die im
Rachenraum oder im Atmungstrakt siedeln, beim Niesen, Husten, Sprechen
durch winzige Speichel-Tröpfchen an die Luft und werden anschließend von
einem anderen Menschen eingeatmet bzw. direkt über die Schleimhäute
der oberen Luftwege aufgenommen, zum Beispiel durch einen Kuss.

http://www.infektionsschutz.de/infektionskrankheiten/uebertragungswege/troepfcheninfektion/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niesen - husten - feuchte Aussprache und schon passiert`s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Tröpfchenifektion wird jemand angesteckt indem Viren oder Bakterien mittel eines Spucketröpchens in die Raumluft oder auf Oberflächen gelangt. z.B. werden diese Tröpchen beim Niesen freigesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?