Was ist eine "zitternde Stimme"?

5 Antworten

Wenn man beim Reden nicht konstant auf einer Stimmlage bleiben kann bzw. die Wellenform der Höhenänderung nicht hinbekommt, sondern eben stark vibriert. In der Musik heißt es Vibrato, beim Sprechen ist es noch extremer. Die Stimme hüpft quasi auf und ab.

Das Gegenteil von einer festen, kräftigen, voluminösen Stimme. Wenn sie "zittert", ist sie brüchig und kraftlos, unsicher - das kann bei Aufregung oder Lampenfieber sein oder auch eine Alterserscheinung (z.B. beim Papst).

wenn jemand z.b. kurz vor dem weinen ist oder auch von etwas geschockt ist, dann ist die stimme etwas brüchig....kennt normal jeder...

Erröten bei Referaten?

Hi Leute
Ich werde bei Referaten immer rot und habe eine zitternde stimme . Wisst ihr vielleicht was ich dagegen tun kann ?

...zur Frage

Wann verwendet man "... & Co"?

Man hört und sieht diese Bezeichnung ja sehr oft und kann sich auch etwas darunter vorstellen, aber wann wird dieses "... & Co" wirklich korrekt eingesetzt?

...zur Frage

Was bedeutet "serviceorientiert"?

Überall hört man das man "serviceorieniert" arbeiten möchte oder dem Kunden "serviceorientiert" entgegenkommen möchte. Was versteht ihr darunter?? Wie würdet ihr euch das vorstellen???

...zur Frage

Gesellschaftliche Werte?

Was sind überhaupt gesellschatfliche Werte? sowas hört man ja oft in den nachrichten, aber was kann ich mir darunter vorstellen?

...zur Frage

Logopädie trotz "komischer" Stimme?

Ich würde gerne eine Ausbildung zur Logopädin machen, aber das Problem ist, dass ich eine ziemlich "seltsame" Stimme hab. Ich kann das nicht genau beschreiben, meine Mama sagt immer ich hätte eine "Gießkannenstimme". Weiß jetzt nicht genau ob ihr euch darunter was vorstellen könnt^^Jedenfalls steht im Internet bei "Voraussetzungen" zur Ausbildung immer eine "gute Stimme".

Deswegen meine Frage: Was ist mit "guter Stimme?" Muss ich für Logopädie eine wirklich angenehme, "wunderschöne" Stimme haben? Oder muss sie einfach nur kräftig sein (das is sie nämlich). Ich habe Angst, wenn ich mich bewerbe, dass ich gesagt bekomm dass meine Stimme dafür nicht geeignet ist...

...zur Frage

Was ist das für eine Stimme die wir in Gedanken hören?

Wieso hören wir eine Stimme wenn wir denken oder etwas lesen ? Jeder hört doch eine Stimme wenn er etwas denkt z.B. "Oh man war das heute ein stressiger Arbeitstag" oder so, oder wenn man ein Buch liest, oder diese Frage hier, dann hört man doch was man liest in Gedanken, wie kommt diese Stimme denn zu stande,ist es unsere eigene Stimme, also hört sie sich so an wie uns andere Menschen reden hören Also ich höre keine Stimmen, aber wenn ich mir etwas durchlese, in dem Moment, wenn das Gehirn das gelesene aufnimmt/verarbeitet, dann wird doch das gelesene irgendwie in Gedanken wiedergegeben, so meine ich das!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?