Was ist eine Visa Prepaid Card und was sind ihre Vorteile/Nachteile?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Und kann man sie mit PayPal aufladen?

Nein, das geht nicht.  Auszahlungen von Paypal können nur an das bei Paypal hinterlegte Bankkonto erfolgen.

Das hast Du doch auch mit den Nutzungsbedingungen bestimmt gelesen oder ebenfalls überlesen, wie das?

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full?locale.x=de_DE#int_2

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung.
Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines
PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz
bzw. Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie bestätigen uns hiermit
außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines
Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag
des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag
des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das
Konto nur für sich selbst eröffnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja man kann damit online Zahlen, im empfehle aber die "Joker-Card" von Mastercard. Das ist auch eine Prepaid Kreditkarte hat aber eine höhere Akzeptanz rate im Netz, kann auf mehr wegen aufgeladen werden (auch PayPal) und kann bei jedem REWE Markt gekauft und aufgeladen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich geht esdabei nur um das Abrechnungsverfahren mit dir ... halt PrePaid (Vorrausbezahlung).

Der grosse Nachteil ist halt, dass man z. B. beim Automieten die Sicherheit, die der Vermieter reserviert, tatsächlich auf dem Kreditkartenkonto sein muss. Auch ist es in manchen Ländern beliebt, nur inländische PrePaid-Karten anzunehmen.

Nicht über sehen werden sollte, dass auch bei PrePaid das Konto und gewissen Konstellationen ins Minus kaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?