Was ist eine Synaptische Verschaltung?

2 Antworten

Nervenzellen bekommen von hunderten oder sogar tausenden anderen Nervenzellen Informationen. Die Orte, an denen dieser Informationsaustausch stattfindet, nennt man Synapsen. Signale können dabei erregend oder hemmend wirken, je nach Art der sendenden Nervenzelle. Die Nervenzelle ist also mit vielen weiteren Nervenzellen über Synapsen "verschaltet".

Dein Relais

Was möchtest Du wissen?