2 Antworten

Eine Switching-Tabelle ist die Auflistung, an welchen Switch-Ports welche PCs angeschlossen sind - schwer zu verstehen ist das nicht ;-)

Die PCs teilen sich die beiden Switche, einige sind an Switch 1 angeschlossen, andere an Switch 2.

Da beide Switche miteinander verbunden sind, sind auch alle PCs miteinander verbunden, also im gleichen Netzwerk.

Die Spalte Mac-Adresse ist übrigens nicht richtig benamt, es muss: PC heißen. Die Mac-Adressen kann man natürlich auch auflisten, sind aber hier nicht angegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Switch kennt als Layer2 Komponente keine PCs, ist aber in der Lage zu lernen, auf welchem Port eine MAC Adresse reingekommen ist.

Das speichert er in der MAC Table. Beim nächsten mal weiss er dann schon, wo das paket hingehen soll und muss es nicht auf allen ports senden. Damit definiert sich er effizienzunterschied zwischen switch und hub,

DP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?