Was ist eine Stoßwelle/Schockwelle?

3 Antworten

Stelle es Dir mal so vor. Auch Luft ist eine fester Bestandteil wie Wasser. Wenn Du auf Wasser tippst entstehen Wellen. Bei Luft ist es genauso nur kannst Du sie nicht sehen wie bei Wasser. Nur fühlen.

Wenn Du raus gehst fühlst Du ja auch den Wind. Stoßwellen sind genau wie Wind nur eben von einer Explosion ausgelöst.


Bei einer Detonation deehnt sich etwas sehr schnell sehr stark aus. Und drückt dadurch die Luft zur Seite.

Ein Stück Luft schiebt am anderen, das schiebt wieder am nächsten usw.

Wie im Wasser.

Ja man kann es mit der Bugwelle von Schiffen vergleichen

0

Ich verstehe es auf Wiki wie gesagt nivht

0

Steht auf dem Link verständlich geschrieben

0

Eine Detonationswelle ist die Stoßwelle, die sich aufgrund einer Explosion nach allen Seiten ausbreitet, falls die ursprüngliche Expansionsgeschwindigkeit größer ist als die Schallgeschwindigkeit im umgebenden Medium.

Voraussetzung für die schnelle Expansion ist eine erhöhte Schallgeschwindigkeit des explodierenden Materials, typischerweise in Verbindung mit hohen Temperaturen. So führt eine Dampfkesselexplosion zu einer Detonationswelle, das Bersten eines Druckluftbehälters dagegen nur zu einem Knall.

1
@Nemo75

Expansion?

Expansionsgeschwindigkeit?

Dampfkesselexplosion?

Wirklich sehr verständlich 

0

Also wenn nicht weißt was eine Expansion ist seh ich schwarz.
Vielleicht bist mal auf einem Boot gewesen. Von Boot aus gehen Wellen weg. So ähnlich nur viel schneller ist eine Druckwelle.
Schau das mal bei einer Sprengung dabei bist. Da spürst als erstes die Druckwelle im Bauch bevor den Knall hörst.

0

Was möchtest Du wissen?