was ist eine Sprachstandsfeststellung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne die Sprachstandsfeststellung "KISTE" diese erfolgt im Jahr vor der Einschulung und ist gesetzlich im § 37 des Branden-burgischen Schulgesetz-BbgSchulG verpflichtend für alle Kitas geregelt. Der Sprachtest „Kiste“ ist ein Test der speziell für Kinder im Jahr vor der Einschulung entwickelt wurde. Er ist im Rahmen der kompensatorischen Sprachförderung für die Aufnahme der Kinder an einer Grundschule verpflichtend. In unserer Kita wurde dieser Test im September und Oktober 2013 durchgeführt. Folgende Ebenen wurden hier getestet: => phonetisch-phonologischen Ebene => lexikalisch-semantischen Ebene => morphologisch-syntaktischen Ebene => pragmatisch-kommunikativen Ebene Im Anschluss der Auswertung, die im November 2013 stattfindet, erfolgt ab Januar 2014 die Durchführung von Fördereinheiten mit dem Sprachförderprogramm „Handlung und Sprache“.

Was möchtest Du wissen?