Was ist eine Säuregruppe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Säuregruppe ist eine funktionelle Gruppe einer Säure. Wenn man eine Säure (HA) in Wasser gibt, dissoziiert diese in einen Säurerest (A-) und in H+ dieses reagiert mit dem Wasser zu H3O+, welches die Lösung sauer macht. Beispiel: Essigsäure CH3COOH. Dabei ist die funktionelle Gruppe, die die Säure ausmacht eine Carboxylgruppe. Im Wasser reagiert das dann zu (CH3COO-) + (H+) + H2O -> (CH3COO-) + (H3O+). Da es sich um eine Gleichgewichtsreaktion handelt, geht dies in beide Richtungen. Also geht das H+ an den Säurerest (CH3COO-).

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

MfG Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?