Was ist eine "Popcornlunge"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Wort ist ein Neologismus und gleichzeitig eine Allusion. (Bedeutet, dass es neuerfunden wurde und auf etwas anspielt.)

Genauer gesagt, rührt das Wort daher, dass Mitarbeiter einer Popcornfabrik über Kurzatmigkeit und andere bronchiale Symptome geklagt hatten. Man fand dann später heraus, dass es an einem bestimmen Stoff, der bei der Herstellung von Popcorn verwendet wird, lag. Dieser ist eben auch im Rauch der E-Zigarette vorhanden und kann die Bronchien der Lungen dauerhaft schädigen. Daraus entsteht dann die Bronchiolitis obliterans, eine unheilbare Krankheit, die eben umgangssprachlich als Popcornlunge bezeichnet wird. 

In den E-Zigaretten ist Diacetyl enthalten. Diacetyl ist ein Butteraroma, welches man auch bei der Herstellung von Popcorn benutzt. Durch den Rauch gelangt das Diacetyl in die Lungen und kann dort chronische Entzündungen verursachen, deswegen der Begriff Popcorn-Lunge. 

"Schokolade, Kaugummi, Melone – in vielen Füllflüssigkeiten für E-Zigaretten stecken Aromastoffe, die eine schwere Lungenkrankheit verursachen können: Bronchiolitis obliterans, auch Popcorn-Lunge genannt." Quelle: Netdoktor =)

also so wie´s ich verstanden habe, kommt das vom E-Zigarete rauchen--Schau mal auf Wikipedia, da ist´s nochmal erklärt ;)

Lg,Hundemama16

oke Danke :) cooler Name übrigens :D

0
@sekles

Gerne & Danke..hoffe dass ich alles richtig mache--bin neu hier =)

0

also so wie´s ich verstanden habe, kommt das vom E-Zigarete rauchen

und diese Schlussfolgerung ist leider falsch, auch wenn wohl so beabsichtigt...

Auch Netdoktor macht sich offensichtlich nicht die Mühe solche Meldungen zu überprüfen oder beteiligt sich sogar bewusst an diesem Propaganda-Kampf gegen das Dampfen...

Es ist korrekt dass es sich um den selben Stoff handelt, aber die Dosis spielt für dessen Schädlichkeit nun mal eine grundlegend wichtige Rolle! - Bei diesen Meldungen im Zusammenhang mit E-Zigaretten spielt das offensichtlich überhaupt keine Rolle sondern man nutzt jedes mögliche Gegenargument, selbst wenn es an den Haaren herbei gezogen werden muss...

http://blog.rursus.de/2015/12/diacetyl-es-ist-einfach-dinge-kompliziert-zu-machen/

0

Was möchtest Du wissen?