Was ist eine nVidia GeForce GTS Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Modellzeitraum zwischen 8000 - 400 war "GTS" ein Synonym für Kartenmodelle der Mittelklasse von Nvidia.

Meist unterschieden sie sich von den entsprechenden GTX-Modellen durch niedrigere Taktraten für Grafikchip und Grafikspeicher. Bei einigen Modellen auch weniger Ausführungseinheiten oder schlichtes "Rebranding". So war z.B. die GTS 250 eine umbenannte GTX 8800, oder die GTS 450 eine umbenannte GTX 260-216.

Die GT-Serie stand und steht hingegen für Multimedia und Einstiegs-Gaming. Für Office steht bei Nvidia die G-Serie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?