Was ist eine neutrophile Substitution?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du meinst wahrscheinlich nucleophile Substitution. Eine Substitution ist in der Chemie generell eine Reaktion bei der ein Substituent (einzelnes Atom oder sogar ganzer Teil eines Moleküls) in einer Verbindung gegen einen anderen Substituenten ausgetauscht wird.

Die Worte nucleophil und elektrophil beschreiben die Substitution genauer. Nucleohil und elektrophil heißen soviel wie kern- bzw. elektronenliebend. Bei der nucleophilen Substitution ist der Substituent der neu in das Molekül kommt eben "kernliebend" also negativ geladen oder zumindest mit einer höheren Elektronendichte. Bei der elektrophilen Substitution kannst du dir dann besimmt selber denken, was für eigenschaften der neuen Substituent haben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?