Was ist eine Mieter-Bonitätsprüfung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann der Vermieter damit meinen Kontostand/Geldverkehr, Spareinlagen usw. sehen

Nein. Er bekommt, z. B. von der Schufa, eine Info über Deine Zahlungsfähigkeit bzw. Deine Zahlungsmoral. Das in Form eines sog. Score-Wertes.

Also keine persönlichen Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dein Kontostand geht den Vermieter mal absolut gar nichts an. Das wird ihm auch keine Bank mitteilen.

Er kann aber eine Schufa-Auskunft anfordern. Deine Ausweisnummer braucht er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?