Was ist eine Massenhochzeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Susa: 

 persische Metropole

Die Massenhochzeit von Susa war eine im Frühjahr 324 v. Chr. von Alexander dem Großen in der persischen Metropole Susa veranstaltete fünftägige Heiratszeremonie,

 bei der er selbst und etwa 80 seiner führenden Gefolgsleute Ehen mit vornehmen Perserinnen schlossen. 

Dies diente zum Frieden zwischen Persern und Griechen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Massenhochzeit_von_Susa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?