Was ist eine Lyrik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Lyrik entspricht einer besonderen Form des Ausdrucks im Gedicht, im Reim, im Ausdruck, bildhafte Darstellung, wobei der Reim nicht unbedingt sein muss. Ein sprachsingsal sollte gegeben sein. Rhythmus und Sprachklag sind wichtig, sowie eine theatralische Darstellung, die Bilder im Kopf aufruft! Das kann ein Lied sein, eine Ode, ein Sonett, etc.

Konnte ich das verständlich rüberbringen? z.B. konnte Goethe das ganz gut, aber es gibt sicher auch modernere Dichter!

LG Shoshin

Vielen Dank :-) wir haben gerade in der schule was mit Goethe.

0

Was möchtest Du wissen?