Was ist eine Kurzgeschichteninterpretation?

2 Antworten

Hallihallo.

Also, in den Anfang sollten die Fragen: Wer, Was (nur ganz kurz), Wo und Wann beantwortet werden. Im Hauptteil wird dann auf die Fragen: Was (ausführlich) und Wie geantwortet. Zum Schluss könntest du schreiben, Wie die Geschichte ausgegangen ist und welche Konsequenzen aus der Geschichte gezogen wurden.

Ich hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen :-)

LG

Und hier vielleicht noch ein Beispiel, in dem sogar mit einem Schaubild gearbeitet wird. So etwas kann man sich immer besonders gut einprägen:

Kurzgeschichten leicht und sicher analysieren - mit Schaubild

https://youtu.be/BxS7k746Uo4

0

Was möchtest Du wissen?