Was ist eine Kulanzkündigung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte das gerade mit einem Telefonanbieter.

Man hat mich aus dem ursprünglich auf 24-Monate ausgelegten Vertrag frühzeitig entlassen auf Kulanzbasis.

Abstandszahlung ... aber bei weitem nicht so viel, wie wenn sie auf Erfüllung bestanden hätten!

Evtl. eine Art Abstandszahlung, weil man Dich kulanterweise aus dem Vertrag entläßt.

Arbeitsvertrag annehmen - besseres Angebot - Kündigung?

Hey,

ich bekomme im Laufe der Woche einen Arbeitsvertrag zugeschickt, den ich bis 22.08. unterschrieben vorbeibringen soll.

Das Angebot begeistert mich noch nicht 100%ig, und ich habe auch noch Bewerbungen am Laufen (schließe Ende September mein Studium ab).

Wenn ich den Vertrag jetzt aber nicht annehme, stehe ich nachher ohne alles da.

Meine Frage: Falls ich eventuell ein besseres Angebot erhalte, kann ich dann den Vertrag noch bis 1.10. kündigen oder keine Chance ?

Ist im Internet sehr kompliziert erklärt...

...zur Frage

Muss ich Angebote von anderen Handwerkern ablehnen nachdem ich mich für ein Angebot entschieden habe?

Ich hatte für einen größeren Auftrag von mehreren Handwerksfirman Angebote eingeholt, konnte aber nur eines annehmen. Muss ich jetzt bei den anderen Firmen absagen und die Gründenennen?

...zur Frage

Kann man von einem bereits unterschriebenen Arbeitsvertrag zurücktreten, wenn man z.B. ein anderes Angebot annehmen will?

...zur Frage

Kann man Angebote von Sparhandy.de etc. auch im Shop bekommen?

Hallo zusammen, Ich würde gerne wissen ob man ein Angebot von Sparhandy.de auch in einem Shop bekommt. Beispielsweise ein Angebot von Base, das das der Anbieter auf seiner Homepage selbst nicht anbietet, trotzdem im Shop zu kaufen ist.

...zur Frage

Grundriss Hausplan für neuen Anbieter übernehmen erlaubt?

Hallo Wir haben für unser geplantes neues Haus mit einem Fertighausanbieter nach unseren Vorschlägen und Wünschen einen Grundriss zusammen erstellt. Die geistige Idee und Entwicklung kam von uns, nur würde dieses auch im Computer dann gezeichnet. Nachdem uns nun aber die Leistungen des Anbieters nicht überzeugen, möchten wir den gleichen Grundriss bei einem anderen Anbieter wieder vorlegen. meine Frage nun ist, ob Das erlaubt ist. ich will noch dazu sagen, dass ich den Grundrissplänen unterschrieben habe, da ansonsten kein abschließendes Angebot erstellt worden wäre. Wäre nett wenn ich ein paar Tipps bekäme. besten Dank im Voraus.

...zur Frage

Braucht man de-mail wirklich?

Braucht man de-mail wirklich, wenn es doch normale kostenlose e-mail Angebote kostenlos gibt; oder gibt es de-mail auch kostenlos? Es muss doch nicht unbedingt die Deutsche Post AG sein, die doch nicht gerade kostenlos ist. Hat jemand hier Empfehlungen für einen oder mehrere Anbieter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?