Was ist eine Ideale Batterie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die ideale batterie ist ein geistiges konstrukt aus dem mathematikunterricht.

sie lässt sich unbegrenzt oft laden und entladen, bis zum letzten krümel kapazität ausnutzen und hat keine Speicher- und abgabgeverluste..

das was ihr in der praxis noch am nächsten kommen könnte, wenn die forschung einst so weit ist, wären kohlenstoffnanoröhrchenbatterien...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine ideale Batterie hätte keinen Innenwiderstand. Das bedeutet sie kann einen Unendlichen Strom kurzzeitig abgeben. Ausserdem hätte sie eine extrem hohe Energiedichte. Ich denke das Lithium Akkus da relativ nah dran kommen, nur sollte man im Umgang mit denen relativ vorsichtig sein, zumindest bei eigenen Schaltungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor etlichen Jahren hat eine junge Frau eine Batterie erfunden,die man an jder Tankstelle hätte neu füllen können.Die Reichweite betrug damals nur 300km.Diese Batterie hätte man nach Verbrauch der Ladung nur entleeren und dann neu geladen füllen müssen.Die wäre ideal für den Elektroantrieb.

Nur, ein paar Tage war sie in den Nachrichten, dann hörte man nichts mehr.Grund, irgendein Öl/ Autokonzern hat das Patent aufgekauft, damit man weiter mit Sprit fahren muß und die Motorenpalette nicht ändern mußte.

Das wäre für mich die ideale Batterie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine ideale Batterie hat folgende Eigenschaften:

1. Keinen Innenwiderstand

2. Ladezeit = 0

3. Entladestrom ist unendlich

(4. Kapazität unendlich)

5. Minimales Volumen, Minimale Herstellungskosten

6. Kein Verschleiß (Memoryeffekt, etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer drauf an , was du machen willst. Ich finde die Lithiumbatterien am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?