Was ist eine Hauptplatine und eine IMEI Nummer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf der Hauptplatine ist der Großteil der die Elektronik Deines Handys aufgelötet. Die IMEI ist die sog. International Mobile Equipment Identity (siehe Wikipedia), also eine eindeutige Nummer, mit der Dein Handy (unabhängig von der eingelegten SIM-Karte) identifiziert werden kann. Beispiel: Dir wird Dein Handy geklaut. Du hast Dir die IMEI notiert. Die Mobilfunkbetreiber können Dein Handy im Netz anhand der IMEI identifizieren.

Die Hauptplatine ist halt das Herzstück des Handys und die IMEI-Nummer ist eine eindeutige Identifikationsnummer für das Handy.

Die IMEI ist die 15-stellige Seriennummer deines Endgerätes, hiermit lässt sich dein Handy auffinden und identifizieren. Wird es gestohlen und du gibst der Polizei die IMEI kann sie es 1. orten und 2. sperren, so dass der Dieb auch mit einer anderen Simkarte das Handy nicht nutzen kann.

Die Platine ist der "computer" in deinem Handy. Wird diese ausgetauscht, so ist praktisch ein ander "Computer" integriert mit einer neuern Seriennummer.

Was möchtest Du wissen?