Was ist eine Haubitze?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist hierbei nicht ganz einfach eine Exakte abgrenzung zwischen Mörsern, Haubitzen und Kanonen vorzunehmen, da durch die Definition die Übergänge fliessend sind.

Entgegen der langläufigen Meinung wird die Abgrenzung nicht über die Geschossflugbahn oder die Rohrlänge sondern über die Kaliberlänge definiert.

Die Kaliberlänge berechnet sich hierbei aus der Rohrlänge geteilt durch das Kaliber.

Hierbei hat sich allgemein folgende Abgrenzung (als Definition) durchgesetzt

  • Kanonen haben dabei eine Kaliberlänge von 30 und mehr
  • Haubitzen liegen in den Kaliberlängen zwíschen 12 und 45
  • Mörser haben Kaliberlängen von bis zu 15

Zumindest in der Theorie kann mit allen Waffensystemen sowohl in der unteren (<=45°) als auch in der oberen (>=45°) Winkelgruppe geschossen werden.

Jedoch macht dies praktisch oftmals keinen Sinn da sowohl die Einsatzgebiete dieser Waffensysteme und die dadurch bedingte Konstruktion dies i.d.R. nicht zulassen.

Üblicher Weise wird daher mit

Kanonen nur mit sehr geringen Rohrerhöhungen in sogenanntem "Flachfeuer" das Ziel direkt bekämpft wobei eine optische Visierlinie zum Ziel vorhanden sein muss. Kanonen können aber auch im indirektem Richten eingesetzt werden wobei das Zeil nicht von der Waffe aus gesehen wird, sondern durch einen zusätzlichen Beobachter geortet werden muss.

Haubitzen i.d.R mit Rohrerhöhungen zwischen 15° und 35° in indirektem Richten gearbeitet, wobei Haubitzen ebenfalls wie Kanonen im direktem Richten eingesetzt werden können und durchaus auch in grösseren Winkeln als 35° und in der oberen Winkelgruppe (hier wieder im indirektem Richten) wirken können.

Mörsern heutzutage nur noch im indirektem Richten in der oberen Winkelgruppe geschossen..

Dies Einsatzgrundsätze haben aber nichts mit der Definition bzw. der Abgrenzung der Waffensysteme zueinander zu tun sondern sind das Ergebnis der Definition

Haubitzen können in der oberen und in der unteren Winkelgruppe schießen. D. h. das Rohr kann von sowohl unter 45° und auch über 45° geneigt werden, Von 0 - 45° erhöht sich die Schussweite. Darüber wird sie wieder geringer. Dafür erhöht sich die Flugbahn der Geschosse und der Aufprallwinkel wird steiler.

Kanonen schießen nur in der unteren Winkelgruppe, Mörser und Granatwerfer nur in der oberen.


Servus,

eine Haubitze kann in einem steileren Winkel feuern als eine normale Kanone,allerdings nicht so steil wie ein Mörser, so gesehen ist die Haubitze das Bindeglied zwischen Kanone und Mörser. Vergleich mal historische Kanonen, Haubitzen und Mörser miteinander du wirst sehen das die Rohrlänge immer kürzer wird. Das macht auch dann das steile feuern, auf kurze Distanz leichter.

MfG


Formation / Taktik/Waffen im Hundertjährigem Krieg?

Wir müssen in Geschichte ein Projekt über den Hundertjährigen Krieg machen und bei Google findet sich nichts zu den Taktiken / Formationen mit denen die Franzosen/ Engländer gekämpft haben.

1.Kennt sich da jemand aus?

Und:

2.Was wurden dort für Waffen benutzt ? 3.Wurde dort noch mit Rüstungen usw. gekämpft? ( Nehme ich mal an ) 4.Stimmt es das in der dritten Phase schon Kanonen benutzt wurden?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen da ich nähmlich keine Ahnung hab... ;)

...zur Frage

Praktikum bei der Polizei, Praktikant bekommt auch eine Dienstwaffe für den Fall der Fälle?

Wenn man bei der Polizei ein Praktikum macht, bekommt man dann auch eine Kanone, so in der zweiten Praktikums Woche.

Weil wenn es zur Schießerei kommt und meine Kollegen angeschossen sind, dann wäre es ja gut wenn ich auch eine Kanone hätte um sie zu retten, sicher ist sicher?

...zur Frage

Was ist das für eine Kanone?

Hallo, würde gerne wissen was für eine Kanone das ist? Es scheint so als könnte man eine Patrone in den lauf rein machen, da hinten der Stift (Bolzen)ist zum "schuss" auswirkt ( gehe ich davon aus) der lauf hat keine Spirale, wie bei einer Pistole..
habe probiert eine 9mm Platzpatrone rein zu machen, rutschte aber nur durch. Kann mir einer helfen??

...zur Frage

Ich erschrecke immer so sehr?

Ich bin bei der Blasmusik und die Leute vom Kameradschaftsbund schießen immer mit der Kanone und ich erschreck mich so was kann  ich dagegen tun??

...zur Frage

Wie kann bei besonders langen Kanonen der Durchbiegung aufgrund ihres Eigengewichts begegnet werden beispielsweise beim sowjetischen Flakpanzer ZSU-57-2?

Strenggenommen läuft das Geschütz im Lauf einer solchen Kanone nicht gerade, sondern wird von der Oberseite des Geschützrohrs leicht nach unten abgelenkt, was möglicherweise einen erhöhte Verschleiß der Kanonenrohroberseite zur Folge hat. Die andere, viel schwierigere Möglichkeit wäre, das Kanonenrohr durch eine spezielle Bearbeitung so zu verspannen dass es eben nicht durch sein Eigengewicht nach unen nachgibt.

...zur Frage

Wie kann bei einer Glattrohrkanone Zielpräzision erreicht werden, wenn der durch die der Züge einer herkömmlichen Kanone erreichte stabilisierende Drall fehlt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?