Was ist eine gute zeit für ein 13jährigen beim 10km lauf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du wirklich ohne spezielles training diese zeit gelaufen bist, dann ist das sehr gut. wenn du in einer laufgruppe bist, wird man sich mit dir verstärkt befassen. Was bist du schon über 50 oder 75m gelaufen, wie weit kannst du springen, auch aus dem stand (das kannst du gut in deiner wohnung testen)?

cooyo 11.07.2011, 13:24

EHM ich spiel basketball im verein da bin ich mit sport in verbindung. kann ca 2,10 springen

0
derDugga64 11.07.2011, 14:31
@cooyo

ich bin nu nich grad der sportlichst... spiel handball... bin auch 13.... springe 2.90 aber wenn ich bedenke das ich mit 30 kmh 30 min für 15km brauche sind 42 min ne sehr gute zeit

0

ist eine gute zeit. ich bin Fußballer und nach einer längeren verletzungszeit und anschließendem Aufbautraining zu Leitungsüberprüfung etwa 52 min gelaufen. würde es wohl auch schneller schaffen, aber das würde vom Trainier als exelente Zeit gewürdigt (vllt auch im Hinblick auf meine Verletzungspause).

Bin auch mal nen 10km Wettkampf mitgelaufen, da war der beste mit 30 min glaube ich. Aber bei den Senioren. also ist echt ne gute Zeit, vorallendingen weil du noch in der enticklung steckst ;)

ich würde sagen dass ist keine schlechte zeit. gruß quizlord123

NeiMiLa 11.07.2011, 13:16

hi Ich würde sagen das eine recht gute Zeit

0

Ja ^^

auf jedenfall ^^ find ich ,

also eine freundin von mir braucht für 10 km, joggen 1std un die is sehr sportlich

cooyo 11.07.2011, 13:18

sorry,meine Frage war was eine sehr oder gute zeit ist fürn 13jährigen jungen?:D

0
fleck97 11.07.2011, 13:44
@cooyo

oh entschudigung, -.- , aba da kann man sich dran orienttieren ?!?!?

0

Also als mein Vater (siehe Flemming Jensen Wikipedia) Hatte er das in knapp 32 min geschafft, das als 15 jähriger.....

Was möchtest Du wissen?