Was ist eine gute Schwimmflossen -Marke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mares finde ich persönlich sehr gut, Cressi würde ich an zweiter Stelle positionieren...

.

ACHTUNG, bei Flossen gibt es die Flossenblätter in verschiedenen härtegraden

.

Für einen Beginner im Flossenschwimmen würde ich ein weiches Flossenblatt empfhlen.

.

ISt das Flossenblatt zu hart für den jeweiligen Trainingszustand, kommt es schnell zu Ermüdung, Überanstrengung und Krämpfen.

.

viele Grüße, Jörn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum besser Schwimmen oder zum Tauchen, da gibts Unterschiede, nicht nur im Preis, denn ein Kommentar tiefer von joern, das sind Tauchflossen! Meine Kinder und Jugendlichen tragen im Schwimmtraining : Beco oder AquaShere sind gute Maken und da gibts auch verschiedene, für was brauchst du se denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde Dir aufgrund meiner 18jährigen Erfahrung als Schwimmer und Trainer empfehlen, auf jeden Fall Flossen mit Weichgummi zu nehmen. (Erhältlich z.B. http://www.sport-thieme.de/art=1139219/RL/r=21050823-1295003149/--1294997590/)

Je nach Vorkenntnissen sind auch so genannte Kurzflossen anzuraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?