Was ist eine "Gleichung der Symetrieachse?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Symmetrieachse ist bei quadratischen Funktionen die Parallele zur y-Achse, die durch das Minimum oder Maximum der Funktion läuft.

Hat die Funktion ihr Minimum/Maximum bei x=-3, dann lautet die Gleichung x=-3

die Symetrieachse ist eine Gerade und die kann man in der Form y=m*x+b beschreiben...

z.B. wenn die Symetrieachse die x-Achse ist, ist die Gleichung y=0

wenn die Symetrieachse die y-Achse ist, wäre das keine Funktion und kann nicht in der Form ausgedrückt werden

Die Symmetrieachsen von Graphen von quadratischen Funktionen der Form  f:  x -->  y = a*x^2 + b*x +c   , um welche es dem Fragenden (Xilucha)  geht, sind eben gerade nicht solche Geraden, die man in der Form  y = m*x + b  schreiben kann, dafür aber in der Form   x = u    (im Klartext:  x = - b /(2*a) )

0

Wenn du eine Funktion hast, die du an einer Achse spiegeln kannst, sollst du diese Achse herausfinden und die Fuktion dazu aufschreiben. Die Funktion könnte z.B. x=1 heißen. Hoffe ich konnte helfen :)

Schnittpunkte Parabel mit Kreis?

Ich versuche die Schnittpunkte der Parabel y=x^2/4 mit dem Kreis x^2+(y-1)^2=4 zu berechnen. Grafisch weiß ich, dass es sich um die Punkte (-2;1) und (2;1) handelt. Rechnerisch habe ich die linke Gleichung nach x^2 gelöst: x^2=4x und für x^2 in der rechten Gleichung eingesetzt. Dies führt zur quadratischen Normalform y^2+2y-3=0. Mit der p-q-Formel erhält man nun die Lösungen y_1/2 = -1 +- Wurzel(1-(-3)) = -1 +- 2 also die y-Werte 1 und -3. Eigentlich muss ich ja zweimal 1 rausbekommen. Ich verstehe nicht woher die -3 kommt. Werder der Kreis noch die Parabel kann überhaupt so werte annehmen ...

...zur Frage

Integral Flächenberechnung mit 2 Funktionen und 2 geraden?

Wie gehe ich vor wenn ich 2 Funktionen gegeben habe und 2 geraden? Ich bekomme bei mir nur 195/4 raus
Wie würde die Gleichung aussehen? Bzw integral
Es geht um die Aufgabe 4a  

...zur Frage

"Der Scheitelpunkt (1/3) und eine Nullstelle bei 4.Wo ist die zweite Nullstelle.?

Wie finde ich es jetzt heraus ? Ich habe vieles versucht , kam jedoch nie auf eine vernünftige Lösung.Ich wäre sehr dankbar , wenn ihr alle Rechenschritte aufschreiben und nebenbei erklären könntet.

LG DerName22

...zur Frage

Wie kann ich eine Quadratische Gleichung ergänzen?

Wir haben in Mathe momentan das Thema "Quadratische Funktionen und Gleichungen". Wir haben jetzt als Hausaufgabe eine Aufgabe aus dem Buch aufbekommen, bei der wir eine Gleichung ergänzen müssen. Also wir haben eine unvollständige Gleichung z.B.: x²+8x+?=(x+?)² Und sowas müssen wir eben ergänzen. Jetzt meine Frage an euch: Wie kann ich solche Gleichungen ergänzen?

...zur Frage

Steigung mit Hilfe des Differentialquotiente berechnen?

Gegeben sind die Funktionen f(x)=-x^2+4 und g(x)=x^2-5x+6

a) Bestimmen sie die Steigung von f bei x0 = 1 mithilfe des Differentialquotienten! b) Zeigen Sie, dass sich die Tangenten in den Schnittpunkten der Graphen von g und f unter den gleichen Winkeln schneiden

Könnt ihr mir helfen diese Aufgaben zu lösen? Am besten den ganzen Rechenweg posten, damit ich es verstehen kann. Danke schon mal.

...zur Frage

Quadratische Funktionen-welche Parameter stehen für was?

hey Leute, ich mache gerade quadratische Funktionen und ich frage mich welche Parameter für was stehen.

Woran erkenne ich, welcher Graph für welche gleichung steht?
Foto unten!
Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?