Was ist eine Glasmessglocke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hehehe, da hat sich das Fehlerteufelchen eingeschlichen!!! Was du brauchst ist eine Gasmessglocke, keine Glasmessglocke - da ist ein "l" zu viel. Kleine Ursache, große Wirkung.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
henzy71 18.06.2016, 16:19

Danke für den * :-)

0

Das ist ein Rechtschreibfehler.

GASmessglocken werden zur Dichtebestimmung von Gasen eingesetzt, wo das Volumen über die Wasserverdrängung ermittelt wird.

Auch Anleitungen für Experimente sind nicht frei von Fehlern....

Grüße, ------>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soelller 16.06.2016, 14:54

Vielen Lieben Dank! Das macht wieder Sinn. Google hatte recht.

1

Was möchtest Du wissen?