Was ist eine friendzone und petting?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Petting sind sexuelle Handlungen ohne wirklichen Verkehr.

Friendzone soll beschreiben, dass ein Mensch, meistens ein Mädchen, in einem anderen nur einen Freund sieht, dieser aber auf die Person steht. Meistens kann aber die Person gar nicht wissen, dass die andere Person auf sie steht, da sich nicht getraut wird das anzusprechen. Deshalb finde ich die friendzone in 90% der Fälle Quatsch.

Die Friendzone ist wie auch der Name schon sagt eine Freundeszone. Dort ist mal als Freund "gefangen", wenn man zum Beispiel mehr als nur ein Freund sein will.

Bsp: Du bist mit einem Mädchen schon länger befreundet. Du willst aber ein Freund+ sein. Aber das Mädchen erkennt nicht, was du willst, da du in der Friendzone "steckst".

Dann google die beiden Wörter mal und Du hast den Rest des tages Lesestoff.

Übrigens: Sprüche wie diese: "bitte keine dummen antworten " sorgen dafür, dass es entweder keine, oder viele dumme Antworten gibt. Also besser sein lassen und auf eventuelle dumme Antworten einfach nicht reagieren.

Wenn du auf ein Mädchen stehst und vllt. sogar in sie verliebt bist, sie aber von dir nichts will und du sie darauf ansprichst, kann ein Spruch wie "Nein, ich will keine Beziehung, aber lass uns doch Freunde bleiben". Dann bist du in der Friendzone. Angeblich kommt man da nie wieder raus, weil sie nichts von dir will, aber du noch von ihr und du musst immer damit leben, dass du eine Freundin hast, von der du mehr willst, als du bekommen wirst.

Petting ist im Prinzip jede Art von Sex wo der Penis nicht in die Vagina eingeführt wird. Das schließt oral, fingern etc. ein. Petting wird oft als "Vorbereitung" zum richtigen Sex gemacht, wenn sich beide noch unsicher miteinander und unerfahren sind.

Petting - alle gegenseitigen Berührungen zur sexuellen Erregung (ausgenommen Geschlechtsverkehr)

Friendzone - ja, eben dieses "nur Freunde"


Petting (englisch petting von: to pet „liebkosen“) bezeichnet sexuelle Handlungen zwischen Menschen, die jede Art von sexueller Stimulation ohne Vollzug des Geschlechtsverkehrs umfassen.

Wieso keine dummen Antworten auf eine dumme Frage?


Friendzone (von englisch friend für Freund und zone für Bereich) beschreibt eine rein platonische
Beziehung zwischen zwei Personen, in der sich eine Person eine
romantische oder sexuelle Beziehung wünscht, die andere aber nicht.[1][2] Der Status der Friendzone gilt als nicht wünschenswert und hat eine negative Konnotation.[3] Der Ausdruck Friendzone ist durch die Popkultur geprägt. Er wurde als frauenfeindlich kritisiert, da er eine Anspielung auf die fortschreitende Emanzipation sei.[4]





Kommentar von maherplay3r
02.04.2016, 11:44

Ich will wissen was das heißt

1

Was möchtest Du wissen?