Was ist eine formlose Untermietbescheinigung der Eltern mit Angabe der Mietbeteiligung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gefordert wird ein Schreiben deiner Eltern, in dem sie versichern, dass du - vermutlich mietfrei - in ihrer Wohnung lebst. Mit 18 bist du volljährig und ich vermute, dass du deshalb einen "eigenen" festen Wohnsitz nachweisen musst. Die Mitarbeiter des Bezirksamts könnten es genau erklären... Grüße

Tremd 22.10.2012, 19:57

Vielen Dank :D

0

Hier bin ich zunächst über das Einbürgerungsamt gestolpert. Du bist Ausländer und wohnst im Haus deiner Eltern, die deutsche Staatsbürger sind. Du stellst also Antrag auf deutsche Staatsbürgerschaft? Oder willst du als Deutscher einer Stellenausschreibung der Behörde folgen und dich als Mitarbeiter bewerben?

Was möchtest Du wissen?