Was ist eine Einladung / Reisebestätigung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Studenten bzw. Bürger aus manchen Nicht-EU-Ländern benötigen für die Erteilung eines Visums für den begrenzten Aufenthalt in der EU eine schriftliche Einladung des Gastgebers (in diesem Fall der Universität). Damit bestätigt der Gastgeber die Einladung und erklärt sich auch bereit, etwaige Kosten für Lebensunterhalt oder Rücktransport etc. des Geladenen zu übernehmen. Im Prinzip ist es eine Bestätigung für die Kostenübernahme im Falle eines Falles.

Nachtrag: Das Ganze gilt natürlich im umgekehrten Fall genauso; willst Du im EU-Ausland studieren, benötigst Du abhängig von den dort geltenden Regelungen ggfs. eben eine Einladung, um das Studentenvisum zu erhalten.

0

Aus deinen spärlichen Angaben schließe ich, dass Du im Ausland studieren möchtest und dazu ein Visum benötigst. In manchen Staaten werden Visa nur erstellt, wenn die Person in den betreffenden Staat eingeladen wurde. Wenn du dies benötigst, teile das der Uni so mit.

Anscheinend möchtest du im Ausland studieren.

Manche Länder haben sehr strenge Visumsvorschriften und in deinem Fall scheinst du eine Einladung der Universität zu brauchen.

Wenn dich die Uni schon danach fragt, lass dir eine schicken.

Was möchtest Du wissen?