was ist eine dezimalzahl?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine Zahl die Stellen hinter dem Komma hat.

eine Zahl mit Kommastelle. Zum Beispiel 1,43

http://ne.lo-net2.de/selbstlernmaterial/m/s1ar/nz/ds_gw.pdf

Eine Dezimalzahl hat den Faktor 10 d.h. es werden 10 Ziffern/Nummern in diesem System verwendet. Und das sind die arabischen Nummern welche wir auf der Welt alltäglich nutzen:

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

damit können wir alle unsere bekannten Zahlen wie 10er 100er 1000er 10000er usw beschreiben indem wir die Ziffern anreihen und in Kombination bringen. Beispiel : 124367432146742, das ist eine Dezimalzahl.

In der Schule wird aber auch vermittelt, dass eine Dezimalzahl eine Nummer mit einer Nachkommastelle ist. ist soweit richtig nur muss man bedenken, dass eine Dezimalzahl noch mehr als nur eine Nachkommastelle

Das ist die Darstellung einer Zahl im Dezimalsystem (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Dezimalzahl), also eben die Art, wie wir gewöhnlich Zahlen schreiben. Eine andere Schreibweise wären z.B. römische Zahlen; oder Binärzahlen, das Stellenwertsystem zur Basis 2

Umgangssprachlich wird "Deziamlzahl" oft als Synonym für "Dezimalbruch" verwendet, also zB für 0,25. Aber: Jeder Dezimalbruch ist natürlich immer auch eine Dezimalzahl, aber auch 34587 zB ist eine Dezimalzahl (d.h. jeder Dezimalbruch ist immer auch eine Dezimalzahl, aber nicht jede Dezimalzahl ist ein Dezimalbruch)

Eine Zahl, die im Zehnersystem geschrieben ist, d.h. immer wenn 10 käme, gibt es einen Übertrag auf die nächste Stelle (links davon). Es gibt auch andere Systeme, z.B. das Dualsystem => Dualzahlen.

Es handelt sich also nicht um den Wert der Zahl, sondern nur um ihre Darstellungsform, die Schreibweise.

Eine Dezimalzahl kann auch Komma und Nachkommastellen haben - meist werden in der Schule Kommazahlen so genannt.

Eine Zahl, die im 10er System dargestellt wird. Das Bedeutet jede Zahl, die Du kennst und die nicht im Binär, oktal, hexadezimal oder jeglichem anderen System dargestellt ist

Kommentar von Pynero
23.10.2010, 20:39

lieber Support...Ich hätte liebend gerne eine Begründung, warum Ihr meine Kommentare auf Antworten löscht, die weder beleidigend, noch diskriminierennd noch entgegen den GF.net Richtlinien sind. Weil mich das nämlich ziemlich nervt, dass willkürlich Beiträge gelöscht werden

MfG Pynero

2

eig. das gleiche wie ein bruch (das was da raus kommt) 4/3 ist der bruch , 4:3 = ? ?=dezimalzahl

Eine unganze Zahl, sprich, die hinter dem Koma noch etwas stehen hat. z. B. 1,5; 2,25; 3,125; 4,73; 5,81; 6,99 usw.

Kommentar von Pynero
23.10.2010, 19:59

also sind Q keine Dezimalzahlen? ;)

0

Was möchtest Du wissen?