Was ist eine Belichtungzeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei vielen, vor allen Dingen älteren Kameras kann man die Bel.-Zeit einstellen. Das bedeutet, wenn Du den Auslöserknopf drückst, öffnet sich die optische Einheit (Linse) , damit das Bild vor der Kamera original auf den Speicher bzw. auf den Film, festgehalten wird. Die so genannte Belichtungszeit liegt bei diversen Zehntel bis mehreren vollen Sekunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist die Zeit, in der Licht auf den Film bzw. bei Digitalkameras auf den Sensor fällt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?