Was ist eine Beglaubigungsgebühr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abnahme durch das Wasserwerk.

Die Wasseruhr wird geeicht. Dann reicht sie nicht nur für Deine privaten Zwecke, sondern z.B. auch, wenn Du mit jemandem abrechnen willst. Diese Eichung muß man bezahlen. Dafür bezahlt man eine Eichgebühr. Das wird gemeint sein.

alles klar danke.

0

Damit ist gemeint, daß die Wasseruhr geeicht ist und Du eine beglaubigte Bescheinigung dazu bekommst.

Was möchtest Du wissen?