Was ist eine Bar-Nachnahme?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachnahme: Du bezahlst beim Postboten wenn er das Paket bringt, Vorkasse: Du überweist das Geld, wenn der Verkäufer es hat, dann bekommst du die Ware Finanzierung: Du bezahlst den Preis auf Raten.

Hey Du. Bar-Nachnahme heisst, du musst bar bezahlen, wenn Du die Lieferung bekommen willst und nicht mit Scheck. Vorkasse ist, dass du vorher bezahlen musst und erst dann die Lieferung startet. Finanzierung ist, wenn ein anderer, eine Bank z.B., Deine Rechnung bezahlt in Form eines beantragten Kredites, denn Du natürlich auch wieder zurückzahlen musst. LG Silvie

Nachnahme : Zahlung findet an der Tür statt. Das bedeutet das dass Bezahlen bei dem Postboten stattfindet. Es ist jedoch zu beachten das es Nachnahme-Gebühren gibt. Es ist also in der Regel 6-8€ teure

Vorkasse : Vorkasse bedeutet, Du bezahlst die Ware ectr. Wenn das Geld bei dem Lieferanten eingegangen ist, bekommst Du die Sache zugesandt.

Finanzierung : Die Finanzierung ist einer der drei Teilbereiche der Finanzwirtschaft und umfasst alle betrieblichen Prozesse zur Bereitstellung und Rückzahlung der finanziellen Mittel, die für Investitionen benötigt werden. Darunter fallen alle Maßnahmen von der Beschaffung bis zur Rückzahlung finanzieller Mittel sowie die damit verbundene Gestaltung der Zahlungs-, Informations-, Mitbestimmungs-, Kontroll- und Sicherungsbeziehungen zwischen Unternehmen und Kapitalgebern.

beim zusteller bei der übergabe bezahlen

wird versendet nach dem die zahlung eingegamgen ist

ratenkauf

Was möchtest Du wissen?