Was ist eine Balkanroute für was ist sie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Fluchtroute für Menschen aus (z.B.) Syrien, die über den Balkan führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Route ist ein Weg. Also ist eine Balkanroute ein Weg, der auf dem Gebiet des Balkan liegt. Auf einer Route kann man laufen oder fahren. Sie dient also dazu, von A nach B zu kommen.

Der Balkan ist eine Halbinsel im Süden Europas und er umfasst mehrere Länder. Wenn Du wissen willst, welche Länder ingesamt dazu gehören, kannst Du den Begriff "Balkan" einfach mal googlen.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher bezeichnete man so die Route, auf der viele türkische Gastarbeiter während ihres Urlaubs in ihre Heimat und wieder zurück fuhren. Sie folgte weitgehend der Europastraße 5 und führte durch Österreich, Ex-Jugoslawien und Bulgarien in die Türkei.

Heute wird damit meist die Route bezeichnet, über die massenhaft Flüchtlinge aus dem Nahen und Mittleren Osten nach Zentraleuropa drängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sogenannte Balkanroute ist die Route, auf der die ganzen Flüchtlinge derzeit nach Europa kommen. Ihre Fluchtroute verläuft durch die Balkanstaaten, daher auch Balkanroute genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Balkanroute ist die Route, auf der sich, vorwiegend Wirtschaftsflüchtlinge, ins gelobte Land (=Deutschland) aufmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?