Was ist eine Arbeitshypothese?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Arbeitshypothese ist eine nicht bewiesene Überlegung oder Behauptung zu einem Sachverhalt, die man durch, zumeist Denkarbeit (Logik), aber auch naturwissenschaftliche Verfahren (auch Empirie/Statistik) zu belegen oder zu widerlegen versucht.

80% der Männer haben rote Haare.

Nachschauen und durchzählen hilft.

Mal so als Beispiel.

Übermorgen ist Weltuntergang durch einen Meteoriteneinschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?