Was ist eine Anpassungsstörung (Diagnose, Symptome)?

1 Antwort

Die Symptome können sehr vielfältig sein und hängen individuell von der Person und dem als Belastung empfundenen Ereignis ab.

Die Anzeichen sind unterschiedlich und umfassen depressive Stimmung, Angst oder Sorge (oder eine Mischung von diesen), ohne jedoch so markant zu sein, dass die speziellen Diagnosen gegeben werden können. Außerdem kann ein Gefühl bestehen, mit den alltäglichen Gegebenheiten nicht zurechtzukommen, diese nicht vorausplanen oder fortsetzen zu können. Störungen des Sozialverhaltens können insbesondere bei Jugendlichen ein zusätzliches Problem sein

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Anpassungsst%C3%B6rung

Was das genau ist weis ich nicht kannst ja mal nachlesen 

Dankeschön :)

0

Burnout mit 20?

Hallo Leute,

wollte frage ob Ihr irgendwelche Tipps habt was ich machen kann.

Ich erzähle mal was bei mir los ist:

Mai 2018 fing es das erste mal an, ich war für 4 Tage auf Urlaub gefahren und in meinem Urlaub wurde mir das erst mal Schwindlig und ich fühlte mich einfach schlapp und fertig.

Ich dachte am Anfang das mir vielleicht körperlich etwas fehlt und ging deshalb zu mehreren Ärzten (Hausarzt, HNO, Neurologe, MRT) weil mir jeder Arzt sagte das mir körperlich nichts fehlt bin ich auch ein bisschen verzweifelt.

Ende August war es dann soweit das ich die Diagnose bekommem habe das ich an einer stressbedigten Erschöpfungsdepression (Burnout) leide. Ich hatte eben über ein Jahr sehr viel Stress in der Arbeit und mein Vater hatte im Juli einen Herzinfarkt.

Mittlerweile haben sich sie Symptome verschlimmert und es sind neue hinzu gekommen. Mir wird immer wieder Schwindlig und fühle mich schlapp und fertig, Panickattacken das ich denke ich bekomme keine Luft mehr, ich habe 12kg abgenommen weil ich keinen Appetit mehr habe.

Mittlerweile bin ich in Krankenstand nur ist es so das ich halt sonst keine Hilfe habe sonder nur Krankgeschrieben bin. Was kann ich tun das das wieder weg geht. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?