Was ist eine Anarchie?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Schlese,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Franz vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Anarchie ist ein Zustand in dem weder Recht noch Ordnung herrscht. Keine Regeln werden aufgestellt oder befolgt. Manche Leute denken das wäre etwas gutes, dem kann ich mich allerdings nicht anschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlese
03.12.2010, 21:05

Danke, deine Antwort hat mir geholfen es zu verstehen.

0

Der Begriff Anarchie (altgr. ἀναρχία anarchía ‚Herrschaftslosigkeit‘; Wortbildung aus verneinendem Alpha privativum und ἀρχία archía ‚Herrschaft‘) bezeichnet einen Zustand der Abwesenheit von Herrschaft. Er findet hauptsächlich in der politischen Philosophie Verwendung, wo der Anarchismus für eine solche soziale Ordnung wirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cruncher94
03.12.2010, 20:48

alles aus wikipedia kopiert :D

0

Wir halten und nicht an gegebene Regeln, lassen nicht zu, dass man uns Vorschriften macht. Verhalten und nicht konform mit den Erwartungen anderer usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also jeder is sein eigener herrscher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder darf tun was er will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine abwesenheit der herrschaft.heißt,das es keine regierung gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?