Was ist eine alte Vollguss- krone (Gold) wert und wo erfahre ich das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein seriöser An- und Verkauf gibt ca. 25 € für das Gramm Zahngold. Du kannst dies auch in einer Scheideanstalt verkaufen.

http://www.scheideanstalt.de/zahngoldankauf/

Zur Info: Die heutigen Goldlegierungen sind nicht schlechter als vor 40 Jahren und die Kronen werden nicht vergoldet, sondern sind Vollgußkronen in einer bestimmten Legierung.
Deinen Link kannst Du vergessen. Das sind Preise für Goldschmuck. Vollgußkronen sind  n i e  aus solch einer Legierung.

Die Zähne werden herausgebrochen und das Stück dann abgewogen. Mit Zahn wäre wirklich nicht das Problem. Hättest du ruhig nehmen können, solange deine Tante nicht noch am Zahn hängt:-)))

oxygenium 30.08.2015, 14:34

;-)))

0

Für Goldkronen (unterschiedlicher Goldgehalt) bekommst du ohne Zähne pro Gramm ca. € 20,00

oxygenium 30.08.2015, 14:30

da hängen keine Zähne dran.

Die hätte ich auch glaube ich von meiner Tante dann nicht genommen. ;-)

0

bei einem seriösen Goldankäufer werden die Kronen gewogen und eine ganz klein wenig abgezogen (Zähne) und dann bekommt man den Tagespreis für das Gold

oxygenium 30.08.2015, 14:33

vor 40 Jahren hat man sicherlich gutes Material genommen und nicht wie heute nur vergoldet.

Diese zwei Kronen sind richtig schwer.Habe leider keine Waage.

Zahnlabor vielleicht?

0
lohne 30.08.2015, 14:37
@oxygenium

Es gibt keine "vergoldeten" Zähne, zumindest nicht solche die man im Mund trägt.

0
lohne 30.08.2015, 14:35

Das stimmt nicht ganz. Die Schmelzkosten werden abgezogen und das Gold der Zähne ist nie 24 Karat.

0
michamama 30.08.2015, 14:36
@lohne

kannst ja bei verschiedenen Ankäufern nachfragen. Lohnt manchmal, denn 

1. Du musst ja nicht unbedingt verkaufen

2. es gibt unterschiede

0

Was möchtest Du wissen?