Was ist eine Agrarfläche?

2 Antworten

Agrarfläche bedeutet einfach "landwirtschaftlich genutzte Fläche". Kanada kann soviel Getreide exportieren, weil der Eigenbedarf in diesem dünn besiedelten Land relativ gering ist. Zudem ist der Mechanisierungsgrad und Technisierungsgrad der kanadischen Landwirtschaft sehr hoch.

Dle Agrarfläche(LN oder LNF) ist die mögliche Fläche ,die genutzt werden kann,im Gegensatzt z.B. zu Wald oder Unland. Die wirklich genutzt= bewirtschaftete Fläche ist die Landw. Nuttzfläche (LF)

Was möchtest Du wissen?