Was ist eine ,, Vape-Zündung " und was bringt sie für das Moped (Simson)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier aus dem Simson Forum:

12V Bordspannung ( viel besseres Licht durch Halogenscheinwerfer,
stärker leuchtendes Rück- und Bremslicht, Blinker, lautere Hupe).

Weitere Vorteile sind eine komplett wartungsfreie elektronische
Zündung mit ausgezeichnetem Zündfunken und super Laufruhe des Motors.
Außerdem kann man damit bis 16.000 Umdrehungen hochgehen laut
Hersteller, würde ich aber aus Liebe zu meinem Motor nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloS50N
06.06.2016, 10:56

Ich bin gerade dabei, mir eine S51 zu holen... Mit Vape-Zündung kostet sie 700€ und ohne 550€ (dafür mit 6V Zündung) Soll ich sie lieber ohne Vape oder mit Vape?

0

Eine Vape ist immer zu empfehlen, einmal richtig eingebaut hat man eigentlich sehr lange Freude an der Zündung.

Bei der DDR Variante mit Unterbrecher oder Elektronik Zündung kommt es och hin und wieder vor,  dass Bauteile wie Unterbrecher, Spulen etc. den Dienst verweigern. Oft beginnt dann auch die verzweifelte Suche nach dem Fehler.

Wenn du noch keine Vape Zündung hast, achte darauf, dass es auch eine ,,echte,, ist, es gibt am Markt ähnliche Zündungen die aber keine echte Vape sind. Bei uns im Shop findest du für deinen Komplettumbau auf 12V den passenden Umrüstsatz:

https://www.ost-ersatzteile.de/SET-Umruestsatz-VAPE-M-G-V-S50-S51-S70-auf-12V-35/35W-mit-Batterie-inkl-Saeurepack-Hupe-und-Leuchtmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?