Was ist eine eigentlich eine Sekte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich bezeichnet das Wort Sekte nur eine religiöse Gemeinschaft, die sich von den großen Kirchen abgespaltet hat. Das Wort ist heute aber ziemlich negativ behaftet, weil viele Sekten sehr radikal sind.

Es ist eine Gruppe, die die Rechte ihrer Mitglieder verletzt und sie durch unethische Praktiken wie Bewusstseinskontrolle schädigt. Eine totalitäre, persönlichkeitszerstörende Sekte unterscheidet sich von einer normalen gesellschaftlichen oder religiösen Gruppierung unter anderem dadurch, dass sie ihre Mitglieder mit Druck überredet oder anderen schädlichen Einflüssen unterwirft, um sie in der Gruppe zu halten. 

Hier findest du viele weitere Informationen: destruktive-gruppen-erkennen.com

Eine Sekte ist eine Religion. Zwar in kleinerer Form, aber für ihre Anhänger ist es eine Religion.

Meist sind Sekten etwas radikaler (Nicht alle)

Was möchtest Du wissen?