Was ist ein Woodchuck?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Woodchuck ist ein "Groundhog" oder Waldmurmeltier. Es lebt in Nordamerika/Kanada in Erdhöhlen, weniger im Wald als vielmehr in Waldnähe, fällt aber keine Bäume (wie der Name ja vermuten lassen könnte). Trotzdem ist es bei den Farmern nicht gern gesehen und kann beträchtlichen Schaden in den Gemüsebeeten anrichten.

Es hält Winterschlaf. In Amerika ist es sehr berühmt geworden wegen des "Groundhog Day" (2. Februar), zu dem ein eigens gezüchtetes Tier in Poughkeepsie/Pennsylvania als Wetterbote aus dem Winterschlaf geweckt wird. Scheint die Sonne und sieht es somit seinen Schatten, so soll es noch sieben Wochen Winter bleiben; ist kein Schatten zu entdecken, wird es bald Frühling, so die Sage.

PS: to "chuck wood": Holz spalten oder fällen.

0

ich glaub n eichhörnchen wenn ich mich nicht täusche

Ein Eichhörnchen ist ein squirrel.

0

Meint sie vielleicht Woodstock?

Nein Google mal den englischen Zungenbrecher woodchuck

1

Was möchtest Du wissen?