Was ist ein Wasserkopf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

die Bezeichnung Wasserkopf ist umgangssprachlich. Gemeint ist hier das Krankheitsbild Hydrocephalus. Zu einem Hydrocephalus kommt es wenn Erweiterungen der Ventrikel vorkommen.

Bei Säuglingen kommt es zu einem größer aussehenden Kopf weil die Knochenplatten noch weich und nicht verbunden sind.

Hydrocephalus ist nicht heilbar, aber therapierbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von istmirorange
24.09.2016, 02:01

und was sind die nachteile bei einem Wasserkopf

0

Was möchtest Du wissen?